German
English
French
Polish
Swedish

BERUFung mit Zukunft – Frauen auf Erfolgskurs

Auch 2020 gibt es ein vielfältiges Programm für Frauen zum Thema "Beruf und Karriere"

Gleichstellungsbeauftragte Christine Stühler und Regionalmanagerin Sonja Gerstenkorn präsentieren das Jahresprogramm 2020 der Seminar- und Beratungsreihe „BERUFung mit Zukunft – Frauen auf Erfolgskurs“.

Seit März 2019 bietet die Gleichstellungsstelle des Landkreises Haßberge in Kooperation mit dem Regionalmanagement eine Seminar- und Beratungsreihe für Frauen rund um das Thema „Beruf und Karriere“ an. Da das Angebot „BERUFung mit Zukunft – Frauen auf Erfolgskurs“ sehr gut angenommen wurde, wird das Format auch im kommenden Jahr fortgeführt werden. „Wir freuen uns sehr, dass dank der Fördermittel des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie die gesamte Veranstaltungsreihe für Frauen kostenlos angeboten werden kann. So können wir einen wertvollen Beitrag zur Verbesserung der Fachkräftesituation leisten und Frauen hinsichtlich ihrer beruflichen Situation unterstützen“, erläutert Regionalmanagerin Sonja Gerstenkorn.

 

„BERUFung mit Zukunft – Frauen auf Erfolgskurs“ setzt sich aus zwei Bestandteilen zusammen. Zum einen werden einmal pro Monat vier Einzelberatungen für Frauen angeboten. Beraterin Martina Thomas befasst sich auf Basis eines Fragebogens vorab mit der individuellen Situationen der Frauen. Im persönlichen Beratungsgespräch können dann passgenaue Lösungen erarbeitet ebenso wie Fachwissen und Praxistipps vermittelt werden. Egal ob Berufseinstieg nach der Familienphase, berufliche Neuorientierung oder Fragen zu Weiterbildung und Karriere, Martina Thomas widmet sich vertraulich jeglichen beruflichen Anliegen von Frauen aus der Region. Bei Bedarf ist auch eine Begleitung mit mehreren Beratungsgesprächen möglich. Individuelle Einzelgespräche bietet Martina Thomas für Frauen jeweils Mittwoch am 15. Januar, 19. Februar, 18. März,  22. April,  20. Mai, 17. Juni, 15. Juli, 19. August, 23. September, 14. Oktober, 18. November und 9. Dezember 2020 im Landratsamt in Haßfurt an. Aufgrund der begrenzten Terminanzahl wird um vorherige Anmeldung bei der Gleichstellungsbeauftragten, Christine Stühler, gebeten (Telefon 09521-27655; E-Mail: gleichstellung@hassberge.de).

 

Der zweite Bereich des Angebots „BERUFung mit Zukunft – Frauen auf Erfolgskurs“ besteht aus sechs kostenfreien Workshops, die jeweils von 18.00 bis 21.00 Uhr im Landratsamt Haßberge stattfinden. „Wir konnten wieder ein qualitatives und abwechslungsreiches Seminarprogramm zusammenstellen und drei hochkarätige Referentinnen gewinnen. Sie werden nicht nur Fachwissen vermitteln, sondern den Frauen auch wertvolle Praxistipps und Übungen zum Berufsleben mitgeben“, freut sich die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Haßberge, Christine Stühler.

 

Zunächst führt Anna-Daniela Pickel das Angebot von 2019 am 17. Februar 2020 fort mit dem Thema „Erfolgreich als weibliche Führungskraft – Führungskräftetraining für Frauen Teil 2“. Im Anschluss daran widmet sie sich den Themen „Souveränes Auftreten und Ausstrahlung – Sicher und kompetent im Beruf“ am 19. Mai und „Wie führe ich mich selbst – Klare Entscheidungen treffen“ am 30. Juni. In der zweiten Jahreshälfte steht das Thema „Business-Knigge“ im Fokus. Frau Barbara Danowski bietet dazu zwei Seminare am 15. September und am 6. Oktober an. Katrin Schmitt wird mit „Rhetorik – Sich clever und diplomatisch durchsetzen“ am 10. November das Seminarangebot im Jahr 2020 abschließen. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist auch für die Workshops eine vorherige Anmeldung über die Gleichstellungsstelle erforderlich (Telefon 09521/ 27655, E-Mail: gleichstellung@hassberge.de).

 

Weitere Informationen zu den einzelnen Seminaren und den Beratertagen sowie zur Anmeldung sind online zu finden unter https://www.hassberge.de/buergerservice/gleichstellungsstelle/frau-beruf.html sowie dem Flyer zu entnehmen, der an zentralen Stellen im Landkreis Haßberge ausliegt.

Seite drucken